KFZ-Versicherungsvergleich

Mit Versicherungsvergleich für Autos bares Geld sparen

 

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Versicherungsvergleich

KFZ-VersicherungsvergleichWann ist ein Wechsel der KFZ-Versicherung möglich?

Sie können jede Autoversicherung zum Ende eines Versicherungsjahres mit einer Frist von einem Monat kündigen. Bei den meisten Gesellschaften endet das Versicherungsjahr am 31. Dezember, sodass im Regelfall bis zum 30. November gekündigt werden kann.

Wann kann die KFZ Versicherung gekündigt werden?

Die Kfz-Versicherung können Sie nach einem Schadensfall kündigen. Nach einem Schaden gilt das gleiche wie bei der Beitragserhöhung: 4 Wochen lang haben Sie das Recht, jederzeit die Autoversicherung zu kündigen und damit die Kfz-Versicherung zu wechseln.

Worauf müssen Sie beim Wechsel der KFZ Versicherung achten?

Erst neuen Vertrag abschließen, dann alten Vertrag rechtzeitig kündigen. Darauf achten, dass die Schadenfreiheitsklasse übertragen wird.

Was passiert mit der Kfz Versicherung bei Abmeldung des Autos?

Mit der Abmeldung des Autos wird die Versicherung beitragsfrei gestellt. Der Versicherungsschutz endet automatisch um 23.59 Uhr am Tag der Abmeldung. Verpflichtet sich der Käufer dazu, Ihr altes Auto abzumelden, so hat er dafür drei Tage Zeit.

Versicherungsvergleich powered by TARIFCHECK24 GmbH